Das energetisch optimierte Bett

Im Schlaf geben wir unser waches Bewusstsein ab und begeben uns ins Reich der Träume und Phantasiewelt. Dabei werden wichtige und unverdaute Ereignisse des Tages neu durchlebt und können verwertet und aufgearbeitet werden. Um einen regenerativ wertvollen und erholsamen Schlaf zu erlangen, ist es deshalb von größter Wichtigkeit, dass die Schlafumgebung optimal diesen und noch weiteren Erfordernissen entspricht.

Das geomantisch optimierte Bett wurde nach altem Wissen entwickelt und nach traditionellen handwerklichen Methoden gefertigt. Durch die Wahl geeigneter Materialien, Maße und energetischer Technologien, können auf natürlichste Weise Störquellen kompensiert und sogar Erdstrahlungen reduziert werden.

Zu unserem Bett stehen wir in tiefstem und innigstem Kontakt und es darf deshalb zu Recht als das Möbelstück Nummer eins bezeichnet werden!

Die Besonderheit des energetisch optimierten Bettes:
- Einheimisches Holz
- Beruhigende Wirkung dank Zirbelholz
- Handgehobelte (geschroppte) Oberflächen, um die Qualitäten des Holzes hervorzuheben
- Durch Harmonik optimierte Formgebung (Maß, Zahl, Proportion)
- Miteinbeziehung historischen und wiederentdeckten Tischler-Wissens
- Vorbereitung zum Einsatz von Ecksteinen (Erstellung eines individuellen Kraftfeldes)

Download: Informationen

Für die vertrauensvolle und sorgfältige Herstellung des energetisch optimierten Bettes, wurde die Tischlerei Kamelger in Niederdorf betraut.

http://www.kamelger.it/

Tel. +39 0474 745 408

 

Die handgefertigten Matratzen vom Sägemüllerhof, welche natürlich, preiswert und aus hoch qualitativen Werkstoffen hergestellt sind, kann ich aus energetischen und ethischen Gründen nur empfehlen: 

http://www.bezirksgemeinschaftpustertal.it/

Tel.  +39 0474 504097

 

Weitere Partner:

Lorenz Puff

creative branding & solutions

Telser Galerie 11/3
39100 Bozen - Südtirol

E-mail: info@lorenz-puff.com

http://www.lorenz-puff.com/home.html

 

Rückmeldungen und Erfahrungen von Kunden mit der energetischen Arbeit

Bezugsnummer: 0612005
Meine 1½ Jahre alte Tochter hatte immer noch den Tränenkanal geschlossen, daher hatte sie immer gelblichen Sekret am Auge. Nach der Arbeit von P.S. ist es fast verschwunden. Schlafen können wir jetzt auch besser.


Bezugsnummer: 0212011
SMS: Lieber Philip! Der Plan ist dir sehr gelungen, du hast uns verstanden! Es ist schon beim Bertachten so viel an Wohlgefühl da, ich könnte da sofort einziehen! Die vielen Rückzugsmöglichkeiten sind sehr verlockend! Freue mich, habe ein sehr gutes Gefühl! Lg …


Bezugsnummer: 0712008
Kopfschmerzen sind wesentlich weniger geworden.
-Nackenverspannungen auch.
Bin ruhiger, gelassener - gehe Probleme gelassener an.


Bezugsnummer: 0112001
Man kann nur in Ansätzen verstehen, was Philip Stauder macht und wie er es macht. Da man das meiste nicht nachvollziehen kann, ist es schwierig, der gesamten Wissenschaft um die Radiästhesie, mit allem was dazugehört, Glauben zu schenken. Doch das Vertrauen lohnt sich und die Ergebnisse sprechen für sich.
Wenn man in einem modernen Wohnbau, der auf den ersten Blick keine Wünsche offen lässt, partout keine Nachtruhe findet, spürt man, dass etwas nicht stimmt.
Nach längerer Zeit der Schlaflosigkeit wird der Arbeitsalltag immer mühevoller. So kann es nicht weiter gehen. Philip spürt rasch allerhand an Wasseradern, Verwerfungen, usw. auf.
Dieses Aufspüren können mit Sicherheit viele Leute, doch die Probleme zu beheben vermag in meinem Bekanntenkreis nur er. Das Bewältigen der Herausforderungen des Lebens wie bisher, es wäre ohne seine Hilfe nicht denkbar gewesen.


Bezugsnummer: 0312012
SMS: nochmals herzlichen dank für die superhaussanierung. mir geht es schon viel besser. herzliche grüsse …


Bezugsnummer: 0811002
Meiner Tochter (12Jahre) ging es nach der Behandlung in Bezug auf ihren Heuschnupfen sehr gut.
Sie hatte kaum Beschwerden, schlief ruhiger, der Husten in der Nacht blieb aus.
Insgesamt ist sie stärker geworden, v.a. im Winter war sie nie erkältet.


Bezugsnummer: 0711004
SMS: hoi philip, hon iz zwoa erholsame nächte hinter mir; bin a ondro mensch!!! vielen lieben dank inzwischen! Lg …


Bezugsnummer: 0512009
Seither bin ich mit Aufräumen beschäftigt. War schon oft im Recyclinghof.
Als ich den Winkel zur Garage ausgeräumt und entsorgt hatte, mußte ich plötzlich auf der Heimfahrt lächeln - ich war sehr erleichtert. Liebe Grüße, Danke und alles Gute.


Bezugsnummer: 0811002
An mir: Verspannung im Nacken gebessert, keine innere Unruhe mehr. In der Früh beim Aufstehen total fit (früher immer total zerschlagen).
Mann: Durchschlafprobleme sind weg - schläft gut durch und wacht in der Früh total fit auf.
Insgesamt total gute Wohnatmosphäre im Haus.


Bezugsnummer: 0712007
Ich hatte in den letzten Jahren immer mit offenen Füßen zu leiden. Immer wieder brachen neue Wunden auf und ich benötigte mehrere Monate, bis die Wunden wieder verheilt waren. Seit der Entstrahlung des Wohnhauses habe ich keine Probleme mehr mit meinen offenen Füßen. Mein Ehemann wurde 1993 am Herz operiert und muß seither regelmäßig Tabletten einnehmen. Seit den Arbeiten, welche von P.S. durchgeführt wurden verbesserte sich sein Gesundheitszustand zunehmend. Er benötigt laut behandelnden Ärzten nur mehr einen Bruchteil der Medikamente, welche er normal einnehmen müsste. Für all das danke ich ihm.


Bezugsnummer: 0712010
… Jedes Mal nach deiner Arbeit bei mir in der Wohnung und mit mir, ist es mir sehr gut gegangen. Habe mehr Kraft, wohltuende Energie verspürt.


Bezugsnummer: 0612013
SMS: Danke für die Arbeit, schlafe viel besser und es geht mir besser. Danke!


Bezugsnummer: 0911003
Durch die Arbeit wurde eine starke Verbesserung der Migräneanfälle erzielt - traten nachdem nur sehr milde auf. Ansatzweise bzw. nicht mehr in der eigentlichen Intensität.